Es ist wieder Zeit. Euer Betriebsrat lädt zu den nächsten Betriebsversammlungen ein.

Wie immer gibt es zwei Termine an zwei verschiedenen Orten zur Auswahl: am 22.11.2019 in Schildgen und am 30.11.2019 in Köln. Damit hoffen wir möglichst vielen Kollegen und Kolleginnen die Möglichkeit zu bieten, an einer der Versammlungen teilnehmen zu können. Wie üblich erhaltet Ihr in den nächsten Tagen eine ausführliche Einladung mit einer detaillierten Tagesordnung und Wegbeschreibung per gesonderter Post.

Euer Betriebsrat wird Euch zunächst einen kurzen Rück- und Ausblick seiner Arbeit geben. Dann versuchen wir Euch zum Thema Entwicklung des Unternehmens und des möglichen Verkaufs der Regionalmedien von DuMont auf einen aktuellen Stand zu bringen.

Schließlich erfahrt Ihr den neuesten Stand zum Thema „angemessene Nachtzulage“.

Die aktuellen Probleme unserer neuen Lohnabrechnungen seit August 2019 sind nicht nur durch Änderung der Abrechnungssoftware entstanden. Zusätzlich führen gewollte Änderungen bei den Berechnungsgrundlagen zu Kürzungen z.B. beim Vertretungslohn, der Nachtzulage und des Km-Geldes. Dies wurde nach unserem Erkenntnisstand bewusst ohne Rücksprache mit den Zusteller/innen und den Bezirksleiter/innen durchgeführt. Das Thema wird ein wichtiger Tagesordnungspunkt auf unserer Betriebsversammlung sein.

Ihr habt ja alle einen vorformulierten Brief an die Geschäftsführung von Eurem Betriebsrat per Post erhalten, den Ihr hoffentlich mit Euren Daten versehen an die RZZ zurückgeschickt habt. Nur durch einen Einspruch in schriftlicher Form könnt Ihr in diesem Fall Eure Rechte wahren und eine korrekte Lohnabrechnung einfordern. Ein weiteres wichtiges Thema wird generell die Mehrarbeit sein, die wir alle durch das Zustellen von Zeitschriften und hier aktuell der Barmer-Mitglieder-Zeitschriften leisten.

Hierzu, wie auch zu allen anderen Themen, sind wir auf Eure Rückmeldungen und Erfahrungen angewiesen. Es gibt vieles zu besprechen und zu diskutieren. Es geht um unser aller Zukunft. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, denn die Betriebsversammlung ist eine wichtige Plattform, auf der Du Dich informieren und mit Deinen Kollegen und Kolleginnen austauschen kannst. Deshalb komm zu Deiner nächsten Betriebsversammlung!